Suche
  • Rebecca Steinbauer

Unsere Seletti Auslage

Unsere neue Auslage im Shop in der Otto-Bauer-Gasse 9 steht momentan ganz im Zeichen des italienischen Designlabels Seletti.


Seletti zählt zu unserer absoluten Lieblingsmarke und lässt unsere Herzen bei nahezu jedem Produkten höher schlagen. Seit 1964 kreieren sie Produkte, die sich irgendwo zwischen Kunstobjekt und "Daily Life Icon", wie sie selbst sagen, einordnen. Mal mehr Kunst, mal mehr Gebrauchsgegenstand. Mittlerweile haben sich berühmte Designer:innen wie Marc Antonio oder Maurizio Cattelan in das italienische Designhaus eingefunden.


Seletti führt aktuell viele verschiedene Kollektionen. Was sie alle gemeinsam haben: sie sind bunt, sie sind schrill und sie sind wunderschön. Deshalb sind mittlerweile beide Shops in der Otto-Bauer-Gasse prall damit gefüllt. Egal ob Affenlampe, Spiegel mit Schlangenaufdruck oder Polstermöbel. Welche Accessoires von Seletti es bei uns in die Auslage geschafft haben, zeigen wir euch hier.


Die Frage ist nur, wo fangen wir an?

Aktuelle Auslage in der Otto-Bauer-Gasse 9 mit Produkten von dem italienischen Label Seletti
Seletti Auslage im Répertoire

Vielleicht mit dem rosafarbene Sessel in Samtoptik. Er gehört zur Toiletpaper Home Kollektion und ist, wie wir vermuten, der Eye-Catcher, der viele von euch beim Vorbeigehen an unserer Auslage zum Stillstand bringt.



Wo wir ihn sehen? Überall. Egal ob als Fernsehsessel, gemütlicher Bürostuhl oder als Da-schmeiß-ich-alle-meine-Sachen-drauf-Sessel im Schlafzimmer. Seine Maße betragen 70 x 79 x 86 cm. Damit hat er genau die richtige Größe. Er nimmt nicht zu viel Platz ein, ist aber trotzdem ein Gegenstand in der Wohnung, an dem man nicht einfach so vorbeikommt. Zumindest nicht, ohne ihn zu sehen. Aber genug vom Sessel. Nun zu den genauso besonderen, doch etwas kleineren Produkten:



Die Mauslampen

Auf dem Foto seht ihr einen unserer absoluten Best-Seller. Die Mauslampe. Sie gehört zum festen Bestand in der Otto-Bauer-Gasse 18 und ist das perfekte Geschenk für viele Anlässe. Weihnachten, Geburtstag oder Valentinstag. Apropos Valentinstag, in knapp einem Monat ist es wieder soweit. Wenn ihr also noch ein Geschenk für eure Liebsten sucht, wie wärs damit?


Die Mauslampen machen große Freude im Kinderzimmer, sorgen für Begeisterung des Besuchs im Wohnzimmer und spenden auch genügend Licht als Leselampe im Schlafzimmer. Wir haben sie in vielen verschiedenen Ausführungen. Ihr könnt die Mauslampen außerdem auch online kaufen. Dafür einfach hier klicken.


Bauchtasche mit Lippenstift und goldene Mauslampe
Bauchtasche und Mauslampe Seletti

Dann wäre hier noch die Bauchtasche. Das tolle daran ist, ihr könnt den Lederstrap auch einfach abnehmen und sie als kleine chice Abendtasche verwenden. Sie hat mit 19 x 12 x 4,5 cm genau die richtige Größe für Handy, Geldbörsl, Desinfektionsmittel und was man heutzutage noch alles so braucht. Aber Achtung: es handelt sich um das aktuell letzte Stück. Ihr findet sie in der Otto-Bauer-Gasse 9 sowie online.


Die Spiegel - So vielfältig und so besonders


Was ihr auf der anderen Seite der Auslage findet, sind diese Spiegel. Diese sind alles andere als langweilig. Auch hier haben wir für den Valentintstag einen ganz besonderen Tipp. Könnt ihr entziffern, was auf dem Spiegel links oben abgebildet ist? Ein Messer, ein Herz und ein Hufeisen. Bedeuten soll dies "I love you". Genau unser Humor.


Die Spiegel sind mittlerweile auch das Go-To-Geschenk. Da sie so vielfältig sind, ist immer für jeden Anlass was dabei. Sie sind genau dieses Etwas zwischen Kunst und Gebrauchsgegenstand. Ich hab einige davon selbst in meiner Wohnung. Selten sehe ich mich tatsächlich darin in den Spiegel, vielmehr funktionieren sie als kunstvoller Wandbehang, als Bildersatz und Dekorationsgegenstand. Zu den Spiegeln von Seletti kommt ihr hier.



Auch die Kissen, die ihr auf dem Foto seht, gehören zur italienischen Marke. Die drei Variationen Toothpaste, Crow und Snail sind unsere letzten Exemplare. Wer sich also jetzt durch das Foto schockverliebt hat, sollte schnell sein. Online verkaufen wir sie momentan nicht. Ihr könnt sie in der Otto-Bauer-Gasse 9 ergattern oder indem ihr uns einfach eine Mail an "salut@repertoire.at" schreibt.





Last but not least: Unsere geliebte Bananenlampe

Die Bananenlampe wurde erst nur für eine Ausstellung in der Carpenters Workshop Gallery in Paris produziert. Die Begeisterung des Publikums ließ Seletti die Lampe dann in Produktion geben. Das Design stammt aus der Kollektion Studio Job, das für viele außergewöhnliche Kunstobjekte bekannt ist.


Allein ein Besuch auf ihrer Website gleicht dem einer interaktiven Performance. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, "Once-In-A-Lifetime" Designobjekte zu kreieren. Dass sie darum so gut zu Seletti passen, macht Sinn. Die schrillen Objekte und mutigen Farben erzeugen Gegenstände, die vielleicht nicht dem aktuellen Wohnzimmerschönheitsideal bei Instagram gleichen, nämlich beige in beige, sondern herausstechen und damit irgendwie zu zeitlosen Accessoires werden. Gewagt? Wir sagen nein.


Bananenlampe von Seletti aus der Studio Job Kollektion
Bananenlampe Seletti

Die Maße der gelben Lampe betragen 33 x 23,5 x 19 cm. Das Leuchtmittel besteht aus Glas und die Außenhülle aus lackiertem Harz. Sie ist ausschließlich für den Gebrauch von Innenräumen konzipiert, was man bei Seletti dazusagen muss, weil sie beispielsweise auch für ihre Affenlampen bekannt sind. Die können auch für Outdoor-Bereiche verwendet werden. Die Kabellänge beträgt ganze 2,5 m, mit denen man sich auch spielen kann. Viele Designverliebte verstecken die Kabel von Lampen gar nicht mehr, sondern lassen sie bewusst in das Interieur mit einfließen. Der Kontrast von schwarzem Kabel zur gelben Lampe spricht auf jeden Fall dafür. Mit 3000K und dem gelben Design sorgt sie auf jeden Fall für eher wärmeres Licht.


So, das wars erstmal zu all den bunten Produkten in der Auslage. Da es sich dabei um nicht mal ansatzweise unser ganzes Sortiment von Seletti handelt, lass ich hier jetzt einfach mal so stehen. Und ein kleiner Insider aus dem Répertoire: wir haben gerade wieder eine neue Bestellung nach nach Italien aufgegeben. Bald heißt es: Seletti, Seletti, und nochmal Seletti.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen