Suche
  • Rebecca Steinbauer

TRENDSET - München

Wir waren am Wochenende sehr spontan in München, um uns auf dort auf der Trendset, eine Messe für Lifestyle- und Wohnaccessoires, auf die Suche nach neuen Produkten für unsere beiden Shops zu machen. Ja, wir müssen uns bei sowas immer definitiv zurückhalten. Denn die Auswahl ist überwältigend und unser Herz für lustige Gadgets, schräge Deko-Gegenstände und Möbel geht da gerne mal mit uns durch. Wir haben sogar wieder einige Neuheiten entdeckt und geshoppt. Was bald bei uns in der Otto-Bauer-Gasse einziehen darf, zeigen wir euch hier.



Vielleicht kennt ihr das Hamburger Unternehmen Pink Stories bereits. Sie sind bekannt für ihre knalligen Dip Dye Kerzen. Bei ihnen haben wir gleich zwei Neuheiten ausfindig gemacht. Einmal die berühmten Bubble-Kerzen, die ihr bestimmt schon bei Instagram gesehen habt. Die kleinen quaderförmigen Kerzen mit Kügelchen haben die Wohnzimmer auf der ganzen Welt erobert. Zu Recht wie wir finden. Nun haben wir sie auch endlich im Sortiment. Und es wäre nicht das Répertoire, hätten wir uns nicht für eine etwas ausgefallenere Alternative entschieden. Wie ihr seht, kann man die Kerzen kaum übersehen. Die knalligen Neontöne verleihen ihnen das gewisse Etwas. Oder wie wir sagen: das Schräge. Bald könnt ihr die Bubble Kerzen bei uns in der Otto-Bauer-Gasse 9 und im Onlineshop kaufen.




Was wir auch bei Pink Stories gekauft haben, werdet ihr spätestens in der Osterzeit bei uns finden. Wir wissen noch nicht genau wo, aber vermutlich in der Otto-Bauer-Gasse 18. Die Kerzen in Form von bunten Eiern im Eierkarton sind das perfekte Mitbringsel für den Ostersonntag. Wir lieben das Produkt, das Design und das Packaging. Und wie wir alles wissen, Packaging is everything! Tatsächlich haben wir erstmal nicht so viele davon bestellt, solltet ihr also damit liebäugeln, schreibt uns gerne und wir reservieren euch eine Packung mit den Ostereiern von Pink Stories.




Natürlich sind wir nicht einfach so am Stand von Donkey vorbeigekommen. Unsere Lieblingshamburger haben eine neue Farbe der Lucky Cat. Das schöne Flieder ist uns schon von weitem ins Auge gestochen. Natürlich darf sie nicht bei uns im Répertoire fehlen. Neben den Lucky Cats haben wir auch einen sehr schrägen Kerzenständer bestellt. Wer von euch würde sich ein Set von den Nilpferden holen? Wir haben mit der Menge erstmal gespart, um zu sehen, wie sie bei euch ankommen. Das heißt quasi, ihr habt es in der Hand. Sollen sie ein fester Bestandteil in der Otto-Bauer-Gasse werden, oder nicht?





Die Produkte von Die Stadtgärnter gehören zum festen Bestandteil des Natur- und Outdoorschwerpunkts bei uns in der Otto-Bauer-Gasse 18. Die drei Gründer Jan, Troge und Derk wuchsen selbst am Land mit Natur und Tieren auf und bringen genau das in unser Leben zurück. Urban Gardening? Wir sagen ja! Besonders toll fandet ihr letztes Jahr die Blumenmurmeln, deswegen haben wir wieder eine große Charge bestellt. Sie sind das perfekte Geschenk für den kommenden Frühling. Denn sie bringen nicht nur Spaß für Kinder, nein wir garantieren euch, auch Omas und Papas finden das Auswerfen der Saatbomben toll. Einfach eine Murmel nehmen, auf eine Grünfläche werfen und warten.



Bunte Blumenmurmeln von Die Stadtgärtner


Viele der Produkte von Die Stadtgärtner sind bereits Bio-Zertifiziert. Außerdem arbeiten sie ausschließlich mit nachhaltigen und recycelten Materialien. Bei der Herstellung setzten sie auf Handarbeit, sowie Menschen mit Behinderung in den Werkstätten von Die Stadtgärnter arbeiten. Alles in allem tut man mit dem Kauf der Garten- und Tierprodukte nur Gutes. Wer also einen Garten oder einen Balkon hat oder auch einfach die Parks der Stadt verschönern will, findet bei uns in der Otto-Bauer-Gasse 18 bald wieder das richtige Equipment.





Auch bei Wunderle haben wir uns fleißig für alle, die einen Grünen Daumen haben, ausgestattet. Neu bei uns ist das Schmetterlingshotel, ein Anzuchtstopf für Tomaten und Gurken, ein kleines Kräutergartenhaus sowie ein Set namens "Einmachglück". Das alles besteht aus nachhaltigen und biologisch abbaubaren Materialien und sieht dabei auch noch schön aus. Wir lieben genau das. Wenn alltägliche Gegenstände schön aufgearbeitet werden und eine chice Alternative zu den herkömmlichen Produkten werden. Dabei macht man sich selbst eine Freude und das Schenken wird auch noch mehr zum Highglight.





Ob das alles ist?

Um ehrlich zu sein: nein! Unsere Liste ist lang. Zu lang um jetzt alles in Hülle und Fülle auszuführen. Doch da die Bestellungen bereits auf dem Weg sind, wird all das bald in unseren beiden Shops in der Otto-Bauer-Gasse und online unter www.repertoire-shop.at zu finden sein. Ein kleiner Tipp von mir: alles was bei uns ankommt und vor allem neu ist, zeigen wir immer in unserer Instastory. Du kennst unseren Account noch nicht? Kein Problem.










13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen